Aktuelles

Querflöte

Die Querflöte wird im klassischen Sinfonieorchester, sowie im Blasorchester eingesetzt. In der Kammermusik, z. B. Flötenduo, -trio oder -quartett gibt es Literatur von ganz leicht bis schwer aus allen Stilepochen. So beweglich wie die Flöte selbst sind ihre Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Blas- und Streichinstrumenten.

 

Fast unüberschaubar reichhaltig wurde Musik für Flöte und Klavier geschrieben, gleichwohl es sehr aparte Kompositionen für Flöte mit Gitarre und Flöte mit Harfe gibt.

 

Berühmte Solowerke sind die Konzerte für Flöte und Orchester von Mozart und auch z. B. die Sonaten von Johann Seb. Bach und seinem Sohn Carl Philipp Bach, Syrinx von Claude Debussy für Flöte allein. Viele große Komponisten von der Barockzeit über die Klassik, Romantik bis heute haben sich also um die Flöte verdient gemacht. Auch in der Rock-Pop- und Jazzmusik taucht die Querflöte immer wieder auf.

 

Für Kinder und Jugendliche, die Flöte lernen wollen, findet man also für jedes Alter immer "das richtige Stück". Anfangen zu lernen kann man schon ziemlich jung, wer Spaß am Blasen und schon Kraft dafür hat. Die Jugendmusikschule verleiht kleine Instrumente für Kinder. Eine Vorraussetzung ist allerdings zu nennen: der Zahnwechsel der unteren vier Schneidezähne soll abgeschlossen sein.